Über  I AM LOVE   

Es gut miteinander haben, setzt voraus, dass wir es auch gut mit uns selbst haben.

Geliebt sein zu wollen, setzt voraus, dass wir selbst lieben.

Freisein zu wollen, setzt voraus, dass wir verzeihen und uns befreien.

Die Welt zu verändern, setzt voraus, dass wir uns selbst ändern.

Wir können warten bis jemand damit anfängt uns so zu lieben, wie wir es uns zutiefst wünschen – oder wir legen einfach selbst damit los. Wir können warten bis „die Welt“, „die Politik“, „das System“ sich verändert – oder fangen einfach selbst damit an. Wir können warten, bis wir genug Geld haben, um uns frei zu kaufen, oder wir machen uns auf die Suche nach der Freiheit in uns. Wir können so viel…ach, lass uns einfach beginnen!

Deine  I AM LOVE   Begleiter

elisabeth-i-am-love

Elisabeth Hahnke

 

Elisabeth wurde im Cover Magazin unter die 40 spannendsten und inspirierendsten Frauen Deutschlands gewählt und ist Teil des Responsable Leaders Networks der BMW Stiftung Herbert Quandt. Als Bildungsunternehmerin hat sie zusammen mit einem wundervollen Team das deutschlandweit größte Mentoring Programm ROCK YOUR LIFE! und das Trainingsprogramm Bildungsrocker gegründet und aufgebaut. Der Focus nannte sie „die Rockerin unter den Gutmenschen“. Als ausgebildete Coach und Trainerin (DBVC-zertifizierte Ausbildungen bei dehner academy) Durfte sie bereits mit über 2.000 Menschen im Kontext von persönlichem Wandel arbeiten. Elisabeth ist entschieden dem Leben mit Liebe zu begegnen und Ideen zu realisieren, die wirksam und freudvoll sind. Sowohl ROCK YOUR LIFE! als auch I AM LOVE hat sie mit ihrer Freundin Christina Veldhoen entwickelt und aufgebaut.

Mira Baumgartner

 

Mira ist Co-Gründerin und ehemaliges Vorstandsmitglied des ROCK YOUR LIFE! Metropolregion Nürnberg e.V.. Als zertifizierte Trainerin unterstützt Mira Menschen in ihrer Berufungsfindung und Potentialentfaltung. Sie ist Qualifizierungsmanagerin der ROCK YOUR LIFE! gGmbH und betreut dort mehr als 100 Trainer in Deutschland rund um die Themen persönliches Wachstum, Training und Coaching. Als Diplom-Betriebswirtin, mit zusätzlich abgeschlossenem Master im Bereich Human Ressource Management, besitzt sie einen einzigartigen, interdisziplinären Blick auf die Themen der Personalentwicklung und -führung. Ihren professionellen Background hebt Mira Durch ihrer Tätigkeit als ausgebildete multistyle Yogalehrerin auf eine neue Ebene. Mira ist eine Querdenkerin. Sie bringt Mitgefühl und mentale Stärke in professionelle Kontexte und lässt selbst Geschäftsführer und Unternehmer auf der Matte schwitzen.

mira-i-am-love3
madlen-i-am-love-1

Madlen Petzsche

 

Als Qualifizierungs- und Trainingsmanagerin arbeitet Madlen im Rahmen von ROCK YOUR LIFE! Mentoring deutschlandweit mit Trainern zusammen und unterstützt sie in ihrer persönlichen Weiterentwicklung. Sie führt Trainings zur Potentialentfaltung in Schulen Durch und begeistert junge Menschen ihre einzigartigen Talente zu erkennen. Im Rahmen ihrer Coaching Tätigkeit als zertifizierte Coach und Trainerin (dehner academy und Coaching-Spirale) unterstützte Madlen bisher mehr als 500 Menschen. Sie folgt ihrer Begeisterung mit Mut, Vertrauen und Hingabe. 

I AM LOVE   Geschichte  

Die Idee zu den I AM LOVE-Statement Paketen entstand zwischen Christina Veldhoen und Elisabeth Hahnke schon vor fünf Jahren. Als junge Sozialunternehmerinnen und Geschäftsführerinnen von ROCK YOUR LIFE!, haben wir uns damit auseinandergesetzt, welche Rolle der eigene, ganz persönliche Wandel im Kontext sozialer Veränderungen spielt. Die philosophische Idee, „selbst der Wandel zu sein, den wir sehen wollen“ hat uns zutiefst inspiriert und herausgefordert. Letztendlich geht es immer um das Zusammenspiel von Innen und Außen, Inhalt und Form.

Mit I AM LOVE setzen wir ein Statement für die unglaubliche Kraft, die von jedem einzelnen ausgeht, sich selbst und unsere Welt positiv zu verändern. Wir wünschen uns, dass die T-Shirts Gespräche auslösen. Was bedeutet es, Liebe zu sein oder sich für die Liebe zu entscheiden? Und natürlich sprechen wir nicht über eine romantische Liebe, sondern über eine bedingungslose, mitfühlende, wilde Liebe. Eine, die es uns ermöglicht, uns selbst und die Welt mit anderen Augen zu betrachten, die Handlungen inspiriert, die einen positiven Unterschied machen. Es ist nicht immer so einfach, I AM LOVE im Alltag zu praktizieren.

Wie trägt man einen Konflikt aus einer Position des Mitgefühls aus? Wie ernst nimmt man den Auftrag, der Wandel zu sein, den man sich wünscht? Was bedeutet diese Perspektive z. B. für die eigene Berufswahl?

Wie lebe ich meiner Tochter vor, dass wir immer die Wahl haben, eigenverantwortlich und liebevoll mit unseren bestehenden Ressourcen umzugehen? Wie lebe ich radikal ein kreatives Leben und bleibe dennoch aktiv mitten im Geschehen? Wie bringe ich die wunder-vollen Empfindungen und Erkenntnisse, die ich während der Meditation empfinde von meinem Yogakissen weg und hinein in den Alltag?

I AM LOVE braucht eine Community, einen geschützten Raum, um sich radikal ehrlich selbst zu begegnen. Wo sind meine Schatten und wie ziehe ich aus meinen inneren Grenzen, mehr Freiheit? Was ist mein Potential und welche Umgebung, brauche ich, damit es sich entfaltet? Wie gehe ich mit meinen negativen Stimmen um, die immer dann auftauchen, wenn ich an meinen kreativen Projekten dran bin? Wie kann ich kraftvolle und liebevolle Freundschaften und Beziehungen gestalten? All diese Fragen sind so unglaublich wundervoll, denn sie fordern uns heraus, uns auf den Weg zu machen und unsere eigenen, ganz persönlichen Antworten zu finden. Wir lieben unsere I AM LOVE T-Shirts und Postkarten, Sticker und Buttons. Sie waren der Anfang uns mit all den persönlichen Wachstumsthemen auseinander zu setzen. Madlen und Mira kamen genau an dieser Stelle der Geschichte dazu. Mit beiden arbeitet Elisabeth seit drei Jahren bei ROCK YOUR LIFE! zusammen. Beide sind begeistert von der persönlichen Entfaltung, die Coaching, Meditation oder Yoga anstoßen und begleiten können.

Durch die Erfahrung, dass Wandel viel einfacher in einem gemeinsamen und geführten Prozess angestoßen, begleitet und vertieft werden kann, entstand der Wunsch eine I AM LOVE Seminarreihe anzubieten. Und hier sind wir. Stolz über das Wachsen unseres Projektes und glücklich-gespannt auf die gemeinsame Reise mit unseren wunderbaren Teilnehmern durch den jeweils eigenen, ganz persönlichen Wandel.